Auftraggeber

 

 
  • Nachlasspfleger
Unsere Auftraggeber sind vorwiegend Nachlasspfleger. Der Nach­lass­pfle­ger ist der gesetzliche Vertreter der unbekannten Erben. Die­ser wird vom Nachlassgericht bestellt, wenn ein werthaltiger Nach­lass vorhanden ist. Die Sicherung und Verwaltung des Nach­las­ses und die Ermittlung der Erben sind in der Regel seine Auf­ga­ben.
Bei sich abzeichnendem hohen Schwierigkeitsgrad und Umfang der Nach­forschungen können die Nachlasspfleger einen gewerblichen Erben­ermittler beauftragen. Die Einschaltung unseres Büros ver­ur­sacht keine Kosten und bedingt auch kein Rechtsverhältnis.

Weitere Aufträge erhalten wir auch von:

  • Abwesenheitspflegern

  • Nachlassgerichten/Notariaten

  • Kommunalen und staatlichen Behörden

  • Amtsgerichten

  • Testamentsvollstreckern

  • Rechtsanwälten und Notaren

  • Steuerberatern und Betreuern

  • Bekannten Erben zur Komplettierung ihrer Erbengemeinschaft

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.